Vom 10. bis 12.07.2015

Trainingslager

in Bad Blankenburg

Auch im 25. Jahr der Partnerschaft zwischen Hofgeismar und Bad Blankenburg wurden die Beziehungen zu den Bad Blankenburger Fußballern weiter gepflegt. Erste fußballerische Begegnungen fanden ja bereits unmittelbar nach der „Wende“ in 1990 statt, die allerdings letztlich keine entscheidenden Auswirkungen auf die zwischenzeitlich entstandenen Beziehungen hatten. Die Wurzeln liegen eher in der Vereinsfahrt, die uns 2009 nach Bad Blankenburg führte und in deren Folge ein Gegenbesuch des Bürgermeisters, Herrn Frank Persike, in 2010 stattfand. Es dauerte dann noch fast zwei Jahre, bis in 2012 eine erste Fahrt der Fußballer des TSV nach Thüringen realisiert wurde. Ein Gegenbesuch der Bad Blankenburger Mannschaft fand dann in 2013 im Rahmen unseres Sport- Sommerfest statt. 2014 waren wir mit einer sechsköpfigen Abordnung zu einem Besuch in Bad Blankenburg. Im 25. Jahr der Wiedervereinigung wurde wieder ein Trainingslager mit Aufenthalt in der Landessportschule organisiert. Die Anreise erfolgte am Freitagabend. Nach dem Beziehen der Unterkünfte wurden wir durch den Bürgermeister und Vorsitzenden des TSV Bad Blankenburg, Frank Persike sowie dem stellvertretenem Abteilungsleiter Rene König begrüßt. Mit mehreren Fußballspielern und weiteren Vertretern der Abteilung Fußball, verbrachten wir einen geselligen Abend bei Gegrilltem und dem ein oder anderen Bier. Am Samstagvormittag war zunächst kulturelles angesagt. Eine hoch interessante Besichtigung der Feengrotten in Saalfeld hatten die Bad Blankenburger für uns organisiert. Der Nachmittag stand dann ganz im Zeichen des Freundschaftsspieles zwischen unseren Mannschaften. Nachdem wir in 2012 und 2013 gegen die erste Mannschaft, die in der Landesklasse 1 spielt (entspricht in etwa unserer Gruppenliga) verloren hatten, ging es erstmalig gegen die 2. Mannschaft (1. Kreisklasse Süd) von Bad Blankenburg ins Feld. Bei sehr hohen Temperaturen kam es zu einem leistungsgerechten 2:2. Anwesend war auch der Abteilungsleiter, Andreas Latell. Der Abend wurde wiederum gemeinsam mit den Fußballern des TSV Bad Blankenburg verbracht. Bevor es am Sonntag in Richtung Heimat ging, absolvierten die Aktiven am Vormittag noch ein Lauftraining und ein Volleyballspiel. Ein  herzliches Danke schön gilt den Bad Blankenburger Verantwortlichen,  insbesondere dem stellvertretenen Abteilungsleiter Rene König, für die hervorragende Organisation und Betreuung.
© www.tsvcarlsdorf.de
Impressum Impressum
www.tsvcarlsdorf.de
STARTSEITE STARTSEITE
Vorstand Vorstand
Galerie Galerie
Downloads Downloads
Kontakt Kontakt
Fußball Fußball
Turnen und Leichtathletik Turnen und Leichtathletik
Tischtennis Tischtennis